» Förderkreis für den Sportverein TSV Schleiharde e.V.

 

Historie des Förderkreises  -  Das Gründungsjahr 1990

Nach vielen Vorgesprächen unter Freunden und Mitgliedern des Sportvereins TSV Ulsnis/Steinfeld e.V. wurde im August 1990 eine "Postwurfsendung an alle Haushalte" in den Gemeinden Ulsnis und Steinfeld mit folgendem Text verteilt:

Einladung zur Gründungsversammlung eines Förderkreises, am Donnerstag, dem 27. September 1990, um 20 Uhr im Landgasthof "Jäger´s Ruh" in Steinfeld.

Sehr geehrte Damen und Herren, der TSV Ulsnis/Steinfeld e.V. hat für das Geschäftsjahr 1990  313 aktive und 28 passive Mitglieder an den Sportverband Schleswig-Holstein gemeldet. Wir sind ein kleiner Sportverein, jedoch mit einem breit angelegten Sportangebot für alle Bürger unserer Region. Der Verein hält die Nutzung einer Sporthalle und eines Fußballplatzes für seine Mitglieder vor und bietet die Nutzung eines Tennisplatzes gegen Zahlung eines angemessenen Spartenbeitrages. Die Mitgliedsbeiträge sind sicherlich die niedrigsten im Amtsbereich und ermöglichen einen Sportbetrieb für "Jedermann".


An den vorgenannten Grundsätzen will und muß der Verein festhalten, zumal unsere Gemeinden Ulsnis und Steinfeld den Verein angemessen für den Breitensport bezuschussen. Um jedoch den wirtschaftlichen Rahmen für den Spiel- und Trainingsbetrieb von leistungsorientierten Jugend- und Seniorenmannschaften zu sichern, ohne den Vereinsbeitrag zu erhöhen, will sich ein Förderkreis gründen. Als Verantwortliche für diesen Förderkreis habe ich die Sportsfreunde Karl Heinz Klinker und Jens Dabberdt gewinnen können.

Die Bürgermeister der Gemeinden Ulsnis und Steinfeld, die Herren F.W.Jerratsch  und  H.H.Schmidt  sowie der 1.Vors. W.Öhlmann, begrüßen die Gründung eines Förderkreises und sind bereit, dieses Vorhaben mit Rat und Tat zu unterstützen. Sollten auch  Sie  bereit sein, sich diesem Förderkreis anzuschließen, so signalisieren Sie uns bitte Ihre Bereitschaft.

Im Aug.1990 - gez. Wolfgang Öhlmann, 1.Vors. des TSV Ulsnis/Steinfeld e.V.

                                                                   *    *    *    *    *

An der Gründungsversammlung am 27. September 1990 nahmen insgesamt 24 Interessierte teil, die später Mitglieder des Förderkreises oder Bandenwerber auf dem Sportplatz in Steinfeld wurden.

Die Teilnehmerliste der Gründungsversammlung:

Hans Ulrich Haß, Karl Heinz Klinker, Karl Heinz Wächter, Joachim Nickels, Jens Dabberdt, Wolfgang Helm, Wolfgang Holtmann, Volker Kraack, Gerda und Kurt Steinhäuser, Bernd Ruwolt, Hans Heinrich Hansen, Hans Heinrich Schmidt, Hans Werner Seehusen, Albert Schröder, Richard Bley, Jochen Rose, Markus Prühs sen. (alle Steinfeld), Wolfgang Öhlmann und Horst Dücker aus Ulsnis, Wolfhard Kutz aus Brebel, Henning Möller aus Süderbrarup, Kurt Erichsen aus Goltoft und Holger Krause aus Dollrottfeld.

In der Gründungsversammlung wurde die Vereinssatzung festgelegt und der erste Vorstand des Förderkreises für den Sportverein TSV Ulsnis/Steinfeld e.V. wurde gewählt.

       Der Vorstand im Gründungsjahr 1990

  • Vorsitzender:        Jens Dabberdt
  • 1. Stellvertreter:   Horst Dücker
  • 2. Stellvertreter:   Jochen Rose
  • Schriftführer:        Hans Heinrich Hansen
  • Kassenführer:      Wolfgang Holtmann
  • Beisitzer:              Hans Ulrich Haß
  • Beisitzer:              Kurt Erichsen

                                                                  *    *    *    *    *

Im Mai 2000 fusionierten die Sportvereine TSV Ulsnis/Steinfeld e.V. und der TSV Loit e.V. zum neuen Sportverein TSV Schleiharde e.V.

Auf der Mitgliederversammlung des Förderkreises im gleichen Jahr wurde somit auch der Förderkreis umgetauft auf den Namen:

                      " Förderkreis für den Sportverein TSV Schleiharde e.V. "

                                                                  *   *   *   *   *   *

» Sponsoren

Profundus GmbH
Laycom Beschriftungen